Mittwoch, 1. April 2009

Blinded by the light

Ich könnte Statistik lernen. Beziehungsweise wenigstens das Buch aufschlagen. Stattdessen bastel ich fast ne Stunde an einer dämlichen animierten Gif-Datei herum und warum? Damit Hasö meint, das ist eine super Wegbeschreibung um bei mir einzubrechen ... so pragmatisch der Junge. Ich finde, man erkennt nüschts. So ist das nämlich! Trotzdem will ich es der Weltöffentlichkeit zeigen. Mein Weg nach Hause.

Ich hoffe es wirkt nicht zu - unruhig. Wenn ich länger draufgucke krieg ich leichte Zuckungen. Schlimm?

Und natürlich wieder - Langeweilebilder aus einer Vorlesung. Dieses Mal im Programm. Statistik.
Ich hatte die ganze Vorlesung über einen Ohrwurm, ganz schlimm.

Und das ist - Dings. Hier könnte Ihre Werbung stehen! Oh ja. Leider steht noch nichts auf der Folie, was auch nicht geht, denn wenn was auf der Folie stehen würde, hätte ich keine Zeit ein Foto zu machen, weil der Herr der vorne so verdammt schnell schreibt (obwohl - kann man das schreiben nennen? Wohl eher kritzeln) und ich mit abschreiben (was man eher als "abmalen" bezeichnen kann, da ist viel raten mit dabei ...) fast nicht nachkomme. Denken ist eh unmöglich. So ist das.

Tja. Mehr muss ich nicht tuen. In 5 Tagen sind Osterferien. Also. In 5 FH-Tagen. Jippie!

Kommentare:

arodir hat gesagt…

Ein bisschen kann ich mich sogar an den Weg erinnern. Ich sollte mal nach Friedberg fahren und versuchen, dein Haus zu finden.

Evangelina hat gesagt…

Das ist mit der Wegbeschreibung ja nicht schwer.