Freitag, 15. Mai 2009

Heiliger Zorn.

Verwandtschaft.

Diese nervige, dämmliche, bescheuerte Kuh.

"War ja klar, dass er nicht kommt - was soll er denn auch hier, der kennt ja gar keinen!"

ERSTENS. Es war gar nicht klar, dass er nicht kommt. Ich habe zu ihm gesagt, dass er nicht kommen muss, weil es schon schlimm genug ist, dass ich mir diese schreckliche Verwandtschaft antuen muss und ich lieber will, dass er Spaß hat am Freitag Abend.

ZWEITENS. Was er hier soll? WAS ER HIER SOLL???? Er ist mein FREUND, wenn wir einen dämmlichen Ring um den Finger tragen würde hätte er dann mehr Anwesenheitsrecht? Meine Güte!

DRITTENS. Ich kenne auch von diesem Tisch nur *nachzähl* 5 Personen und zwei davon sind Vater und mein Bruder. Die andere "Verwandtschaft" hat sich in den letzten Jahren nicht darum bemüht Kontakt mit uns zu haben, dein toller Sohn ist eigentlich der Taufpate meines Bruders und bringt es nicht einmal fertig ihm zum Geburtstag zu gratulieren geschweigedenn zur Konfirmation was zu sagen (und nein wir können sehr gut auf Geschenke verzichten, es geht nur um die Geste). Deine zwei entzückenden Enkel habe ich noch nie in meinem Leben gesehen, was sollen die dann hier? Na?


Gott. Schrecklich. Glücklicherweise kann ich behaupten, dass wir nicht verwandt sind, weil die Dame nur angeheiratet ist.

GNAH!

Wenn sie noch ein Wort gegen Hasö gesagt hätte

Aber - Ha! Ich studiere und was machen deine Kinder? :p



Geht schon wieder. Aber. GNAH! So viel Dummheit. Mir tut jetzt mein Kopf weh. Wirklich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen