Montag, 8. Juni 2009

Unplugged in New York.

Ich weiß, ich weiß, Songtextpost sind die Hölle, aber ich kann gerade nicht anders.

Von Sportfreunde Stiller das MTV Unplugged in New York, welches ja gar nicht in New York war, sondern in München, aber. Schnurz.
Und ich möchte bitte vorher noch erwähnen, dass ich hier jetzt nicht Copy-and-Paste-Dinge tue, sondern das ganze ABTIPPE! Jawohl. Weil.

Wie New York ohne Sinatra
Wien ohne den Prater
Wie ein Herzschlag ohne Blut
Lindenberg ohne Hut.

Wie ne Eiszeit ohne Schnee
England ohne Tee
So als ob bei Steve McQueen
Die ganze Coolheit fehlt.

Jeder Boxer braucht ne Linke
KISS braucht viermal Schminke
Tonic braucht Gin
Wie wär' ein Leben ohne Sinn?

Wie ein leeres Paket
Wie ein Rad das sich nicht dreht
So als ob anstatt nem Sturm
Nur ein leichter Wind weht.

So bin ich ohne dich.
Du hälst mich, mir fehlt nichts.

Lass mich nie mehr los.
Lass mich - Lass mich nie mehr los.

Wie das All ohne Planeten
Astronauten ohne Raketen
Paul Newman ohne Clou
Old Shatterhand ohne Winnetou.

Wie ein Dieb der nichts stiehlt
Wie ein Wort das nichts zählt
So als ob beim Alphabet ein Buchstabe fehlt.

So bin ich ohne dich.
Du hälst mich, mir fehlt nichts.

Lass mich nie mehr los.
Lass mich - Lass mich nie mehr los.

So bin ich ohne dich.
Wie ein Herzschlag ohne Blut.


Danke. Für Geburtstagsgeschenk. Dafür.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen