Mittwoch, 19. August 2009

Verschlechterung.

Ich bin schon etwas enttäuscht von mir. Inbesondere weil ich zwischenzeitlich wirklich sehr stolz war, wie lange die Fingernägel waren und wie lange ich schon durchgehalten habe. Aber die Woche London war nicht gut (warum auch immer), der heutige Tag ist nur gut (ich krieg noch einen Anfall wenn dieser Mensch nicht bald anruft. Aber es ist bald 20 Uhr, da ruft niemand mehr an!) und nächste Woche wird auch nicht besser wenn Hasö eine Woche lang in Kroatien beim Motorrad fahren ist und ich mich ängstigen muss, dass der Bub vielleicht einen Unfall hat.

Menno.

Ein herber Rückschlag.

Aber irgendwie hatte ich damit gerechnet. Was wahrscheinlich schon die falsche Einstellung war.

Und wer jetzt denkt, kürzer geht es nicht mehr ... der rechte Mittelfinger ist noch relativ lang ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen