Samstag, 21. November 2009

Jugendlicher Leichtsinn.

Ich konnte einfach nicht widerstehen als mich die Wiesel-Herde aus dem Warenpräsentationskorb bei IKEA angelächelt hat. Gott! Sind die alle niedlich! Und ich wollte ja schon letztens ein Wiesel und da sah das aber ein bisschen anders aus (jedenfalls bilde ich mir das jetzt ein) und dann habe ich keines mitgenommen weil ich bin ja erwachsen, ich brauche keine Stofftiere mehr. Aber. Heute musste es sein. Ausserdem habe ich mein Exemplar ja gerettet, jawohl! Denn ich nahm kein Wiesel aus dem Warenpräsentationskorb, sondern dann einzige kleine, niedliche, flauschige Wieselchen in der Kinderabteilung, welches achtlos in einen Warenpräsentationskorb (mir gefällt das Wort gar sehr) mit Hunden(!!!) geworfen wurde. Das war eine Rettung, oh ja.
Und es guckt so niedlich.
Und ich denke, es wird heißen - Ron Weasley. Wobei mein Bruder meinte ich soll es Polly Yesterday nennen. (Polyester und so ...) Und jetzt kann ich mich nicht entscheiden wobei ich Ron tollerer irgendwie finde. Aber Polly kreativer. Meh. Immer diese schweren Entscheidungen.
Gut, dass Hasö heute nicht hier schläft, weil in München bei einem Konzert, der würde Wiesel aus dem Bett schmeißen.
Aber es ist doch so flauschig!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen