Sonntag, 8. November 2009

Keine Rechtschreibfehler gefunden.

Machen wir weiter mit schlechten Fotos der Handykamera. Hier nun. Zweimal die selbe Katze. Flauschig. Sehr. Und sehr knuddelig und lieb und so. Lässt sich herumtragen von mir. Katze von Hasös Schwester. Eine davon. Also einer. Weil sind ja zwei Brüder. Männlich. Ich kann die nie auseinanderhalten, auch wenn man mir ständig erklärt, dass der eine einen sehr buschigen Schwanz hat und der andere eine Löwenmähne. Whatever. Flauschiges Katzengetier halt.

Ich bin - schon wieder müde. Vielleicht wäre es doch mal eine gute Idee zum Arzt zu gehen. Irgendwann. *fuchtel*

Ausserdem - ist Hasö nun krank. Also. So plötzlich (und das Wort "plötzlich" ist ja bei Krankheiten gerade sehr brandgefährlich, ne). Gestern meinte er, es kratzt im Hals und heute wachte er auf und hatte Fieber und Husten und Schnupfen und Kopfschmerzen. Ich werde jetzt nicht das böse Wort mit S sagen, aber es wäre amüsant, wenn es das wäre. Also. Eigentlich absolut nicht, weil dann die Wahrscheinlichkeit, dass ich mich angesteckt habe relativ groß ist, weil schließlich lag ich in seinem Bett und so. Aber nun ja. Wir machen ja bei dieser Panikmache nicht mit. Jawohl!
Und deswegen trinke ich nun zur Stärkung meiner Immunkräfte einen Tee und esse Vitamine in Form eines Kuchens mit Früchten.
Raffiniert!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen