Samstag, 23. Juli 2011

Psychische Belastung.

Ich hasse, hasse, hasse sowas. Da war ein Rätsel in der Zeitung. Und ich krieg es einfach nicht gelöst. Gnah.
Also.
Ein Punkte-Verbinde-Bild. Mit ausmalen! Malen nach Buchstaben! Sehr allerliebst. Da. Eigentlich sind das noch verschiedene Grüntöne, aber ich habe nur einen grünen Filzstift, also.

Wer ist das?
Als Hinweise steht noch dabei, dass es sich um eine Hauptvertreterin einer Kunstrichtung handelt, welche dieses Jahr 100. Jubiläum feiert. Ich vermute es ist Expressionismus. Ich hatte auch schon vermutet, dass es Gabriele Münter sein könnte. Aber das passt mit den Farben überhaupt nicht zusammen.

Und ich sterbe jetzt, wenn ich nicht rausfinde wer das ist!

(Der Gewinn wäre ein Kunstbuch, welches mich gar nicht interessiert, ich will nur wissen wer das ist um meinen Seelenfrieden wieder zurückzubekommen!)

Ahnungen? Vermutungen? Lösungen?

Kommentare:

  1. Könnte Expressionismus sein, bin mir aber nicht ganz sicher.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe nun der Zeitung geschrieben, dass ich (bzw. das Forum) vermute, dass es sich um Gabriele Münter handelt. Und ich habe ihnen mein Bild mitgeschickt. Mal sehen was als Antwort kommt.

    AntwortenLöschen