Mittwoch, 9. November 2011

Meister.

Gestern befand ich mich auf einer abenteuerlichen Fahrt nach Ingolstadt. Jaha, das kleine Kind kommt ganz schön rum in der Welt. Auch wenn sich die Welt momentan sehr auf den Landkreis bzw. auf die anliegenden Städte beschränkt, aber hey!
Jedenfalls. Ingolstadt.
Warum war ich dort?
(Das frag ich mich auch ...)

Um mir eine Infoveranstaltung für einen Master in eben jener Hochschule anzhören.
Anscheinend war am 08.11. in GANZ Deutschland (Verallgemeinerung, yeah!) Master-Studiengang-Informationstag, denn zeitgleich gab es auch eine Infoveranstaltung in München, zu der ich eigentlich auch gerne wollte und in Ansbach, aber das war mir dann spontan zu weit weg. Also nur Ingolstadt, weil die Sachen aus München kann ich auch so beim Dozenten erfragen, wenn es Fragen gäbe.
Irgendwie muss ich feststellen - Ingolstadt ist weiter weg als ich das immer denke. Schon wieder so eine lange Fahrt. Eigentlich dachte ich mir es wäre mal nett ein Studium irgendwo zu machen, wo ich nicht so lange fahren muss ...
Aber was ist das denn überhaupt in Ingolstadt?
Der Studiengang nennt sich ganz toll "Marketing, Vertrieb, Medien" und wäre vom Titel her schon sehr grandiöst. Die Fächer hören sich auch sehr nett an und (DAS Argument für den Studiengangsleiter) - es ist ein günstiger Master, mit "nur" 450 Euro Studiengebühren pro Semester.
Eher ungrandiöst finde ich die (für Masterstudiengänge eigentlich relativ normale, aber trotzdem) Studienplatzanzahl von 15 - 20 Plätze. Und man bräuchte wohl einen Schnitt von 1,8 bis 2,0 um dort reinzukommen (wobei wenn man ein paar Kriterien erfüllt, wird der eigene Notenschnitt angehoben und so wie ich das sehe hätte ich eigentlich alle Kriterien erfüllt).
Schön dagegen ist auch die Tatsache, dass das Studium zu 2/3 in Ingolstadt und zu 1/3 in Augsburg stattfinden würde, das heißt - an einem Tag kein langes Pendeln!

Naja.

Ich werde mich demnächst noch einmal mit dem Thema genauer beschäftigen, momentan habe ich ja noch etwas Zeit, weil Anmeldung wäre für mich ja eh erst nächstes Jahr im ... Mai oder so. Außerdem ist es ja bei Masterstudiengängen immer ganz schlau sich für mehrere Masterstudiengänge zu bewerben, weil. Und so.

Ja. Ich glaube dieser Text hat auch verdeutlicht, dass ich plane nach meinem Bachelor nächstes Jahr (rein theoretisch, ne. Wer weiß was passiert und so, aber eigentlich denke ich schon, dass ich nächstes Jahr fertig werde) einen Master zu machen. Der Titelgeilheit wegen. Oder so. Keine Ahnung. Die Lust ins richtige Berufsleben zu starten ist eher gering bei mir momentan (Warum benutze ich so oft das Wort "momentan"?). Ich fühl mich noch so jung! Und überhaupt! Ich kann das doch noch gar nicht!


Und dann - weil es mich so herrlich erheitert und ich wahrscheinlich nie wieder ernsthaft über den Marketing-Mix sprechen kann:


Wer mir die richtigen 4 Ps sagen kann - kriegt nen Keks! ;)
(Damit ihr auch mal was über Marketing lernt, ne!)

Kommentare:

Koffer hat gesagt…

Product, Price, Place, Promotion.

Marina hat gesagt…

Du bist die Beste! :D