Samstag, 7. April 2012

Abwesenheitsostern


Auch wenn ich nicht da bin, Herr Hasö soll an Ostern nicht leer ausgehen. Deswegen hat er schon am Donnerstag ein mit Packpapier eingepacktes Ding bekommen, welches er wohl hoffentlich erst heute öffnen wird. (Yeah, die "Wir schreiben Beiträge vor"-Option von Blogger ist toll)

Wie man sieht bekommt der Herr Marzipan-Eier, Osterhase am Stiel und zwei kleine Whiskeyflaschen. Alles präsentiert in einem selbstgebastelten Nest. Luftballon beklebt! Wie früher bei Art Attack!
Die innere Schicht sah zeitweise aus wie ein blutendes Organ, sehr hübsch.
Und das da eigentlich noch Ostergras drinnen ist, sieht man nicht wirklich.
Pah! Wer hat eigentlich dieses Ostergras erfunden? Warum "braucht" man das?

Naja.

Ich wünsche nun noch allen anderen Menschen frohe Ostern. Mit Herz. Da: ♥

Ich selber werde wahrscheinlich gerade irgendwo im Osten nach Ostereiern suchen. Das ist doch auch mal nett.

Dienstag bin ich dann auch wieder daheim. Hurra!

Kommentare:

  1. War der Beitrag hier wirklich am 7.4. schon zu sehen? Ich meine zumindest, ich hätte heute Morgen nochmal den Blog auf Neues kontrolliert, und der letzte Eintrag war zu dem Zeitpunkt m.M.n. der mit dem Schokowaffelkeks :verwirrt:.

    AntwortenLöschen
  2. Musst du alles verraten? :P

    ....

    ;)

    Nee, stimmt schon. Als ich gestern den anderen Beitrag geschrieben habe, habe ich mich gewundert, warum da ein Beitrag als "Entwurf" steht und das war dann der Abwesenheitsostern. Toll. Hat also nicht geklappt, ist erst gestern online gegangen. Aber sonst hat das immer funktioniert. Vielleicht hab ich beim neuen Blogger-Design irgendetwas vergessen was man noch machen muss.

    AntwortenLöschen