Dienstag, 4. September 2012

Daheim.

Ein bisschen fad ist mir jetzt schon. Ein bisschen wenig Motivation hab ich jetzt schon. Ein bisschen traurig bin ich jetzt schon. Und eigentlich kann man auch das "ein bisschen" streichen. Seit gestern wieder daheim, aber irgendwie ist es - hm. Wenigstens über den Hund kann ich mich freuen. Und über das gewohnte Geräusch des Postfahrrads um 10 Uhr. Und über die Spülmaschine.

Dafür habe ich gerade überhaupt keine Lust mehr meine Bachelorarbeit fertigzuschreiben. Eigentlich fehlt ja "nur noch" die Einleitung. Und Korrekturen. Viele davon. Und ich hab noch 3 Wochen Zeit. Aber ich will das eigentlich relativ schnell fertig kriegen. Dann kann ich noch andere Dinge tun. Was auch immer. Koffer vorpacken. Hihi, ich habe gerade einen Koffer bei ebay ersteigert. Der ist hellblau. Und eigentlich ein Koffertrolley, falls das einen Unterschied macht. Jedenfalls sieht er aus, als wäre er besser zu transportieren, denn mein Koffer, den ich in Hamburg dabei hatte, der war eher doof. Und hat mir ständig blaue Flecke auf den Beinen verpasst. Sehr schick.

Und schick ist auch mein neuer Rock, der mich gar sehr amüsiert. Tüll-Ballerina-Rock! Mal sehen, wie oft ich den Rock "ernsthaft" anziehe. Nicht nur im Haus.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen