Mittwoch, 3. Oktober 2012

Der Feiertagsregen.

Es regnet, es regnet, die Erde wird nass. Ein herrlicher Zeitpunkt dafür, da ich heute das Haus nicht verlassen muss, weil selbst hier im Norden die Vereinigung der beiden deutschen Staaten als Feiertag anerkannt wird. Hurra. Deshalb nun hier:
Die ersten zwei Arbeitstage im neuen Praktikum. Eine Zusammenfassung.
Am Montag war mir erstmal schlecht. Und zwar so richtig. Das neugekaufte Buch von Heinz Strunk - Fleckenteufel, weil am Sonntag hier in der Stadt verkaufsoffener Sonntag war und wir eigentlich den Stadtpark suchten (und auch fanden, aber eigentlich ist das ja eher ein Wald) und dann an einer Buchhandlung vorbeiliefen und die hatte preisreduzierte Mängelexemplare (mein Lieblingsstempel) draussen stehen, weswegen ich mir Strunk und ein Buch von Willemsen übers Lügen kaufen musste - verstärkte ungewollt die Übelkeit bei der Zugfahrt nach Hamburg. Aber! Das war schließlich nicht mein erster erster Arbeitstag und ein bisschen weiße Gesichtsfarbe hat noch nie jemanden geschadet. Und außerdem - war wie immer die Aufregung umsonst. Niemand hat mich aufgefressen! Schockierend. Immer wieder. Dafür hörte ich bei der Vorstellungsrunde durchs Büro (erwartet irgendjemand ernsthaft, dass man sich die ganzen Namen merken kann?) sehr häufig den Satz "Man hört gar nicht, dass du aus Bayern kommst!". Hach. Auch schön. 
Ansonsten bin ich nun zwei Wochen in der Kundenbetreuung und darf danach in die Marketingabteilung. Mal sehen, mal sehen wie das dann so wird. Es gibt auf jeden Fall sehr viele Praktikanten, das ist doch schon mal ganz nett. Und jeden Tag an der Alster vorbeifahren und jeden Tag den Hafen sehen, das ist schon sehr schick. Ja. Doch. Gefällt. 
Und der Zwergentee* ist auch ganz nett.



_______________________
* Buy all the merchandising products!

Kommentare:

  1. Oooh, ich bin auf das Lügenbuch neidisch. Ich will das auch haben. Ich fresse dich auf!

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) Ich hab dir einen Award verliehen! Schau doch mal auf meiner Seite vorbei ! :-*

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Kofferschatz, ich habe das Lügenbuch jetzt fertig und muss sagen - sehr toll. Mag ich.

    AntwortenLöschen