Sonntag, 4. November 2012

Bald ist Nikolausabend da. Nicht.



Der Winter naht dann doch wohl noch nicht so wirklich, wenn noch Marienkäfer im Zimmer herumkrabbeln. Und zwar sehr energisch, denn dieses Exemplar wurde schon einmal aus dem Fenster geschmissen und tauchte dann doch wieder bei uns auf. Meine Theorie: Der Marienkäfer wartet dann immer vor der Tür, bis ich von der Arbeit komme und schleicht sich mit mir rein. Jawohl.

Außerdem konnte man heute traurig feststellen: Es gibt wohl keine Plätzchenbackbücher von Parragon mehr. Dabei war doch die Kaufabsicht eines solchen Buches der Hauptgrund heute nach Hamburg zu fahren, denn dort fand ein verkaufsoffener Sonntag statt. Ein weiterer Grund war die Kaufabsicht von einem weißen und einem schwarzen Langarmshirt für mich, was aber auch etwas traurig endete, denn H&M findet wohl, dass schwarze Langarmshirts kleiner ausfallen müssen als weiße Langarmshirts und das macht mich dann auch sehr traurig.

Und bald werde ich mit haufenweisen Pralinen versorgt sein, weil Herr Gatsby ein Pralinenherstellungsset gekauft hat und da braucht man ja dann auch potentielle Testkandidaten. Mich. Beispielsweise. Ich freue mich schon einmal vor.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen