Sonntag, 12. Mai 2013

Ganz in weiß.

Ich habe Muskelkater. Überall. Meine rechte Hand sieht sehr mitgenommen aus, weil dort zwei Blasen aufgeplatzt sind. Und warum?

Weil das Schlafzimmer mit neuen Schränken ausgestattet wurde und ich damit endlich mehr Platz für meine Klamotten und Bücher habe. Wobei das mit den Büchern schon eine traurige Sache ist. Hier hab ich so wenige, deswegen sieht das Regal im Gegensatz zu Herrn Gatsbys freakigen Bücherregalen (Mehrzahl!!!) so kümmerlich aus. Aber irgendwann, irgendwann werde ich meine ganzen Bücher hierher holen und dann bin ich der Oberkönig der Bücher. Ha! 

Bis dahin - bestaunt die wohl unbloggermäßigsten Zimmerbilder im Internet. Wer Staub auf der Kommode findet, bekommt ein Putztuch gratis.


Lange Kommodenreihe ist lang. Und passt deswegen nicht aufs Bild. 


Der neue Billy. Mit noch sehr viel Platz. Der Benno daneben braucht auch noch Futter. Viel Futter.


Der traurige Anblick meiner wenigen Bücher. Sortiert nach gelesen, gerade am lesen und ungelesen.


Bilbo und die ungeladenen Gäste haben jetzt auch eine neue Heimat.


Die übertrieben vollen Regale von Herrn Gatsby. Schämen soll er sich!

Kommentare:

  1. Ich liebe Bücher. Bücher sind was feines. Was liest du denn so? :) Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Alles. Irgendwie. Außer Krimis. Derzeit den ersten Band von Gossip Girl. Demnächst dann hoffentlich wieder The great Gatsby.

    AntwortenLöschen