Sonntag, 1. Januar 2023

Bücherliste 2022

Ein Blick zurück, bevor es mit schnellen Schritten ins neue Jahr geht. »Neugier« hatte ich mir als Leitwort gesetzt und das hat doch recht gut gepasst. Ich hab mich hobbymäßig an Linoldruck und Töpfern versucht und fand beides ganz wunderbar, da will ich auf jeden Fall weitermachen. Bücher machen eh immer neugierig, aber dieses Jahr hat es mich besonders gefreut, als Bloggerin beim Deutschen Sachbuchpreis und beim Bayerischen Buchpreis mit dabei gewesen zu sein. 

87 Bücher habe ich 2022 insgesamt gelesen und das finde ich doch recht nett. Insbesondere, weil meine Lesezeit gefühlt wöchentlich zwischen 0 und 100% schwankt. Die gelesenen Bücher sorgen auch für einen beachtlichen Buchstapel, wenn man sie aus den Regalen nimmt. In Listenform sieht das ganze dann so aus:

Freitag, 30. Dezember 2022

Lesezeit im Dezember 2022

Der Dezember neigt sich dem Ende zu, die letzten Seiten 2022 werden gelesen und damit ich morgen auch eine vollständige Liste aller gelesenen Bücher 2022 präsentieren kann, bleibt nicht viel Zeit, um hier einen besonders kreativen Aufmachertext zu schreiben, der gekonnt zu den Dezember-Bücher überleitet. Deswegen in aller Kürze: Fünf Bücher habe ich im Dezember gelesen bzw. bin ich bei einem noch dabei und verschwinde nun auch direkt wieder zwischen den Seiten. 

Mittwoch, 28. Dezember 2022

Meine 5 Leseperlen 2022

Das Jahr 2022 läuft zwar noch ein paar Tage, doch bei all den Feiertagen und den damit verbundenen Schmausereien und Besuchen wird die Lesezeit wohl etwas geringer ausfallen, sodass ich höchstwahrscheinlich kein Buch mehr beenden werde. Deswegen wage ich mich an einen ersten Abschluss des Lesejahres 2022 und möchte euch die fünf Bücher vorstellen, die ich als meine Leseperlen 2022 bezeichnen würde. Fünf Bücher, die auf ganz unterschiedliche Art einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen haben (meine Lieblingsbücher 2021 findet ihr hier).


Sonntag, 4. Dezember 2022

Lesezeit im November 2022

Es ärgert mich ganz fürchterlich, dass ich in letzter Zeit so wenig lese. Da mögen die sechs gelesenen Bücher im November nun eine andere Sprache sprechen, doch ehrlicherweise sind die Bücher teilweise auch sehr dünn (vielleicht ist das auch mein Ausgleich zum Dicke-Bücher-Camp in der kalten Jahreszeit) und wurden hauptsächlich an den Wochenenden gelesen, weil ich unter der Woche viel zu häufig mit dem Handy in der Hand auf der Couch sitze. Ich nehme mir (wie schon so oft) für den nächsten Monat vor, diese Angewohnheit zu ändern. Dafür muss ich nur noch entscheiden, welches Buch ich als nächstes lesen möchte. Wünscht mir Glück. Für November hat mich diese Auswahl sehr erfreut: 


Sonntag, 13. November 2022

10x Bayerischer Buchpreis 2022

Am Donnerstag Abend war es endlich so weit: Herausgeputzt im roten Kleid ging es für mich zur Allerheiligen-Hofkirche in München, um der Verleihung des Bayerischen Buchpreises 2022 beizuwohnen. Und obwohl ich selbst glücklicherweise gar nicht auf die Bühne musste (obwohl ... dazu später mehr), war ich ganz aufgeregt, weil ich mich wirklich sehr auf den Abend gefreut habe. Darum folgt nun eine Auflistung in 10 Punkten über den Bayerischen Buchpreis 2022. Wer möchte, kann den Abend bei Bayern 2 noch einmal nachhören.