Freitag, 6. November 2009

Nimm doch die SD-Karte!

Ja, Bruderherz. Sehe und staune, ich lerne dazu.
Nachdem ich letztens bei der Übertragung der Wald-und-Hund-und-Kinder-Fotos geschimpft wurde, weil ich es gewagt habe die Fotos per Kabel auf meinen Laptop zu übertragen, habe ich heute dafür die Karte in den dafür vorgesehenen Schlitz gesteckt.

Doch erst einmal. Essen. Von gestern. Also das versammlungstechnische "Essen", kein "Essen-Essen" - was wollte ich nun sagen?
Muss mir mal angewöhnen die richtige Kamera zu solchen Dingen mitzunehmen. Weil das Handy ist echt Schrott wenn es mal dunkeler in einem Raum ist. Okay. Es ist auch ein Handy. Ich vergass. Wir sehen hier. Die Nudeln, welche ich ass, welche sehr lecker waren, mit Gorgonzola-Sauce, nur irgendwann wurde es mir dann doch etwas zu viel Käse, obwohl ich Käse liebe, aber es war dann einfach - zu viel. Deswegen konnte ich nicht alles essen. Was vielleicht auch besser so ist, sonst war ich umsonst schwimmen ...
Das darunter ist eine - richtig - Pizza, welche ich nicht gegessen habe, welche Hasö gegessen hat und eigentlich wollte ich mit diesem Foto zeigen wie groß die Pizza ist. War. Was auch immer. Hey, ich habe mir was bei einem Foto gedacht, ich bin ein Künstler! *fuchtel*
Jedenfalls war die groß. Aber laut Hasö nicht so gut wie die Pizza aus der Pizzeria hier vor Ort, welche auch groß sind (nur meistens nicht rund ...) und sehr lecker.

Kommen wir zu den wichtigeren Dingen im Leben, sonst kriege ich noch Hunger ...

Ja, ich habe etwas bei Quelle bestellt, weil wegen Ausverkauf, ich bin ein böser Mensch, mir ist das egal, ich hab kein Geld, ich darf das. (Kann mir mal wer erklären warum Blogger einfach so Bilder dreht? Das ist nicht lustig)
Jedenfalls. Ein sehr großes Paket kam heute an, ich freute mich gar sehr, amüsierte mich über Sätze wie "Als Neukunde können Sie auch in Zukunft die Vorteile von Quelle geniessen" oder "Sie bekommen nun regelmäßig den neuen Quelle-Katalog zugeschickt" und freute mich gar sehr, dass die Dinge, die ich bestellt habe auch alle gut aussehen und passen. Okay. Ausser der gelbe Pulli, welcher irgendwie sehr arg kurz war und den ich zurückschicke. Was sehr amüsant war, weil auf der Rechnung steht, man solle doch bitte die Originalverpackung bei Rücksendungen benutzen und nun dieser große Karton gefüllt mit einem kleinen Pullover zurückgeschickt wird. Und ich diesen großen Karton erst einmal durch die Stadt schleppen musste zur Post. Glücklicherweise war es ja nicht so schwer.
Jedenfalls besitze ich nun einen sehr hübschen Mantel. Zusätzlich zu Winterjacke und anderer Jacke. Ich glaube, dass ist das erste Mal, dass ich im Winter mehr als zwei Jacken habe ...
Nur leider bin ich im Moment zu faul ein Foto vom Mantel zu machen. Wann anders.
Und - in fünf Wochen bekomme ich (angeblich) noch einen grauen Pullover, weil der nachgeliefert wird. Ich glaube nicht wirklich daran, aber hey. Hoffnung und so.

Und dann kam noch ein Brief mit:
Unseren Karten für das DING!
Ich dachte ja wirklich schon, die haben uns verarscht. Ich meine ist ja jetzt schon ne Weile her, wo ich angerufen habe deswegen und in zwei Wochen (OMG - in ZWEI WOCHEN!) ist es ja schon und ja, ich bin ungeduldig und ja, ich habe denen ne Mail geschrieben wann denn die Karten kommen und bekam heute eine Antword, dass die Karten bis spätestens 12.November verschickt sind und dann bekam ich Post. Das ist doch fein. Ich freue mich nun gar sehr und bekomme nun wirklich Angst. Wir werden sterben. Bestimmt. Aber davor werden wir viel Spaß haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen