Dienstag, 31. Mai 2011

Lattentest.

Ich war gerade dabei mein Zimmer ein wenig "aufzuräumen" (= Karton von einer Seite auf die andere Seite des Zimmers schieben) und dabei ist mir dieses Ding wieder in die Hände gefallen, welches ich von meiner liebsten Lieblings-Mitstudentin zu Weihnachten geschenkt bekommen habe.
Allerliebst, nicht wahr? Vielleicht erinnert man sich noch an das dazupassende Popcorn, welches ich aber schon im Januar zusammen mit Bruder verköstigt habe. Nun also - Latte Macchiato!

Bisher habe ich noch nicht probiert, ich werde das nun live - während ich diese Zeilen tippe - tuen.
...
Riecht wie kalter Kaffee. Und ein bisschen schokoladig. Aber eher Bitterschokolade.
...
Schmeckt irgendwie nur nach Kakao. Also so Plastikkakao. Wo da jetzt Kaffee sein soll, keine Ahnung. Wieso hab ich dann gerade noch Kaffee gerochen? Sehr eigenartig.

Also irgendwie ... naja. Ein bisschen erinnert mich das an das Eiskaffeepulver, welches wir haben. Nur in schlechter.

Dafür habe ich nun eine Dose mit Twilight-Dingen drauf! Ist das nicht wahnsinnig toll?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen