Sonntag, 28. Oktober 2012

Supporte deine Bahn!

Und schwupps, sind 118,50 Euro weg. Zugtickets sind so teuer. Hmpf. Und letzte Woche hätte ich nur 90 Euro bezahlt. Naja. Was macht man nicht alles, um an Weihnachten auch nach Hause zu fahren? Eben. Eben. Nun werde ich also vom 21.12. bis zum 26.12. im dann bestimmt verschneiten Bayern (weil meine Mutter hat mir heute schon Fotos von unserem schneeweißen Garten geschickt) weilen. Ein Spaß, ein Spaß.

Das englische Buch hab ich fertig gelesen und mal wieder zeigt sich - bei englischen Büchern brauch ich immer länger. Immer. Trotzdem war "Before I fall" von Lauren Oliver ein netter Zeitvertreib. Teenager! Highschool! Cliquen! Und trotzdem sehr nett, weil es einen kleinen Blick hinter die Fassade von perfekt wirkenden Menschen wirft. Jeder hat einen Schatten. Quasi. Nett also insgesamt. Auch wenn ich den Schluss - mal wieder - nicht ganz verstanden habe. Also. Schon. Ich denke, ich habe ihn verstanden, aber es steht so komisch da und überhaupt. Hmpf! Außerdem musste ich weinen, das ist doch doof. 4 von 5 Punkten, und ich sollte öfter englische Jugendbücher lesen. Jawohl. 

Und weil es so spannend ist - ich hab gestern zum ersten Mal Pizza online bestellt! Wuhu! Wunderwelt Internet. Oder so. Sie war auch sehr lecker. Also die Pizza. Pizzen. Weil waren ja zwei. Und wir haben geteilt. Hihi. Und dabei "Die Tribute von Panem" angeguckt. Hach. Guter Film, jaja. Wir mögen Jennifer Lawrence. Sehr.

Vielleicht sollte man nun Abend essen. Das klingt nach einem guten Plan. Ich muss mich doch ablenken. Dann vergesse ich die horrende Geldausgeberei. Hoffentlich.

(Und das - meine Lieben - ist übrigens mein 900. Blogeintrag. Bäm!)


1 Kommentar:

  1. Ich will auch mit euch Pizza essen und "Die Tribute von Panem" gucken! :(

    Silvester-UT! :nick:

    AntwortenLöschen