Sonntag, 28. Juni 2009

So sind wir - so ist das Leben.

Meine Damen und Herren.
Hiermit möchte ich nach einer Premiere Werbung machen für kleine Minikinos und französische Independentfilme. Jedenfalls nenne ich es jetzt einfach mal Independentfilm. Weil.
Gestern Abend wurde ich gefragt ob ich mit ins Kino gehen würde. Film gucken. Da ich Film nicht kannte, fragte ich um was es geht - "Um eine Familie!"
Joah. Das reicht ja vollkommen um mich ins Kino zu locken ...
Und so saß ich dann einige Stunden später in einem Wohnzimmer. Oh ja. Denn der Kinosaal war so groß wie unser Wohnzimmer (vielleicht ein klitzekleines bisschen größer, aber nur ein bisschen), mit extremst coolen alten Kinosesseln und einer Minileinwand. Ohne Werbung vor dem Film! Und alle Plätze waren belegt!
Schockierend!
Ich bin doch das alles in viel größer gewohnt!

Und dann. Film. Awwwwwwwwww!
Um eine Familie! Natürlich geht es um eine Familie! Im Leben geht es immer um Familie, egal wie man sich dagegen sträubt.
" Familien sind Menschen, die deine Gefühle zerstören"
12 Jahre im Leben einer normalen französischen Durchschnittsfamilie. Beispielhaft skizziert an 5 wichtigen Tagen.
Hochzeit. Tod. Der Auszug der Kinder. Führerscheinprüfungen (!!!). Liebe. Liebe! Liebe?
Und das Ende - ich WUSSTE es. Und fast hätte ich weinen müssen, aber ich konnte mich dann doch noch auf Schuhe von Schauspielern konzentrieren, das ist immer sehr gut zum ablenken.
Überhaupt. Schauspieler. So wunderbar alle. So normal. Und trotzdem alle irgendwie wunderschön. Aber nicht gekünstelt. Natürlich schön. Selbst der "alte" Vater sah echt gut aus. Und bei den Brüdern kann ich mich nicht entscheiden ob ich den Arzt besser finde oder den Weinkenner mit kurzen Haaren. Luftgitarrenwettbewerb! Und die Tochter! Was ist Grunge?

Also, liebe Alle. Falls ihr die Möglichkeit habt ein kleines Minikino in eurer Stadt zu unterstützen. Dann tut es mit diesem Film. Gut fürs Herz. Gut für die Seele. Wenn ich mir was wünschen darf, dann so eine Mutter zu sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen