Samstag, 31. Mai 2014

Fotobreze - Mai 2014

Vorbei, vorbei ist der Mai. Was furchtbar ist, weil das bedeutet, ich werde demnächst älter. Schon wieder. Aber dafür gibt es zur Belohnung auch Kuchen und Geschenke. Und ein paar Tage darf ich ja noch 25 sein. 


// Was man unbedingt einmal seiner Oma zum Geburtstag schenken sollte: Leberknödelsuppe aus der Dose //
// Herr Dachs, Ginger Ale und ich guckten den Eurovision Songcontest //
// Der Hund. Mal wieder. Man sollte viel öfter den Hund besuchen //


// Perfekter Platz für Fashion-Blogger-Fotos. Außerdem kann man da sehr gut Äste für Deko sammeln //
// Der Eber des Monats begegnete mir während der Arbeit in einer Landwirtschaftszeitschrift //
// Warum München gemein ist: Sie machen Werbung für Hamburg. Nur um mich zu ärgern //


// Pferdchen //
// Haarnadel //
// Hoppelhase //


// Gute Ideen brauchen gute Frösche //
// Wissenschaftliche Texte brauchen selbstgemachte Smoothies //
// Leckere Waffeln brauchen flüssige Sahne //


// Netzwerkabend*-Vorbereitungen //
// Testbrownies //
// Glückskekse //
// Pompoms //





* Der Netzwerkabend ist eine Veranstaltung meines Studiengangs, welcher dieses Jahr von unserem Semester organisiert wird. Am Dienstag ist es endlich soweit und ich kann die ganze Deko, die unser Wohnzimmer in Beschlag nimmt, in die Uni schaffen. Und dann wird alles ausgehängt und wird gut aussehen und alles wird fantastisch. Bestimme ich jetzt. Wehe, wenn nicht. Ich werde davon berichten. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen