Donnerstag, 31. Juli 2014

Fotobreze - Juli 2014

Es ist Juli, die Semesterferien haben angefangen und anscheinend hatte ich deswegen mehr Gelegenheiten Dinge zu fotografieren, weswegen der Beitrag diesen Monat länger ist. Ausgefuchst! 


// Neue Leidenschaft - Draw Something spielen. Hier: Twilight//
// In den Semesterferien gibt es keine Blockmalerei, oh weh //
// Wieder Draw Something. Hier: Einhorn //


// Die Sonne scheint nicht //
// Und deswegen bin ich ganz nass //
// Als Aufwärmgericht - zu viel Chili con Carne //


// Der erste Tag der Semesterferien - und erstmal einen Ausflug mit der Uni nach Regensburg machen//
// Uni-Nostalgie //
// Die Papier-Hausarbeit ist zum Glück auch endlich fertig //


// Dachs fühlt sich in letzter Zeit etwas einsam //
// Geheimes Übergabe-und-Kaffee-Treffen mit dem Bruder //
// Anna Karenina und Eis. Sehr wichtig//


// Ein Karton //
// Ein Sack Blumenerde //
// Und schon hat man einen schönen Balkon! //


// Auf dem Balkon kann man dann sitzen und lesen //
// Party oder Faulheit? //
// Hatte ich schon gesagt, dass man auf dem Balkon gut sitzen und lesen kann? //


// Mit Hut ... //
// ... und Füßen im Wasser ... //
// ... ist ein Ausflug in den Englischen Garten sehr schön (das sind alles MEINE Schuhe, die ich davor gekauft habe) //


// Ich träumte, dass mein Handy runtergefallen ist. Ich wache auf - und das Schlüsselbrett ist runtergefallen //
// Aua-Knie //
// Männer am Boden. Schmutzige Schuhe daneben //

1 Kommentar:

  1. Es gibt kein zu viel Chili con Carne! Es gibt nur Chili con Carne zum selbst essen und Chili con Carne zum mir geben! :D

    Und ich binja schwer amüberlegen,ob ich mir nich ein Smartphone zum Geburtstag wünsche... was überhaupt nichts mit Quizduell und DrawSomething zu tun hat. :ugly:

    AntwortenLöschen