Freitag, 30. Dezember 2016

Fotobreze - Dezember 2016

Kinder, ich werde alt. Also nicht nur in echt, sondern auch im Kopf! Es gibt gar keine Fotobreze im November! Wie konnte mir nur das passieren? Glücklicherweise kann man die besten Foto-Hits auch bei Instagram bewundern. Wir widmen uns jetzt einfach direkt dem Dezember. Der ja auch schon fast wieder vorbei ist. Und dann ist das Jahr vorbei und schwuppdiwupp müssen wir einen neuen Kalender benutzen. Ich mag meinen neuen Kalender. Meinen Taschenkalender und meinen Wandkalender. Beide sind mit wunderprächtigen Fotos aus dem vergangenen Jahr geschmückt. Jetzt aber wunderprächtige Fotos aus dem Dezember.


// Pizza-Abend mit ATM und eindeutig zweideutigen Servietten //
// Lampenparty //
// Die allerbeste Tasse vom allerbesten Bröselchen. Ich bin schwer verliebt //


// Anfang des Monats die Business-Breze unterwegs. In Berlin und in Köln. Ich musste früh aufstehen und zum Flughafen und war fürchterlich aufgeregt und es war toll //
// Das ist dieser Kölner Dom, ne //
// Und das ist ein Flugzeug. Und der Himmel. Von oben. //



// Ullstein, Aufbau, Suhrkamp – so viele Verlagstermine //


// Arbeitsweihnachtsessen. Sehr delikat //
// Arbeitsweihnachtsessen. Alpaka und Flamingo sind eine super Tischgesellschaft //
// Driving home for christmas //


// Der Weihnachtshund. Die Eule heißt angeblich Elli und ist ein Türstopper und steht da so rum //
// Der traurige Weihnachtsbaum der Familie. Er ist eher flach. Eigentlich ist es nur ein Ast //
// Weihnachtsessen daheim //

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen