Freitag, 1. Juli 2016

Fotobreze - Juni 2016

Learning aus der letzten Woche: Bei einer Woche Urlaub vergeht die Zeit wahnsinnig schnell und gleichzeitig wahnsinnig langsam. Ich konnte sehr viel lesen, aber den Balkon hab ich weiterhin ignoriert. Also. Ich lag schon mal draußen und hab mir einen Sonnenbrand geholt. Aber ich habe nicht das gemacht, was ich eigentlich machen wollte. Nämlich den Balkon mal schick machen. Wobei die Weinkisten nun abgeschliffen und lackiert sind. Nur müsste jetzt irgendwer mal das Holzbrett mit den Scharnieren anbringen, um aus den Weinkisten Sitztruhen zu bauen. Müsste. Müsste. Müsste. Dafür hab ich neue Balkonblumenkästen gekauft, damit ich den armen Nachbarn unter uns nicht immer die Terrasse mit Wasser volltropfe. Ich guter Mitmensch! Und sonst so:


// Letztens haben wir ein Hörspiel gehört und ich habe dazu ein Ausmalbild ausgemalt. Mein Leben ist schon sehr spannend //
// Konfetti zur Eröffnung von ... //
// ... dem Bücherschrank in Moosach. Nehmt ihn mir weg! Er ist jetzt schon mein Untergang! //


// Geburtstag! Geburtstag! Und weil ich die besten Kollegen habe, gab es Kuchen und Blumen und ein Dachskissen //
// Weiß, weiß, weiß, sind alle meine Dinge //
// Noch mehr Geschenke! Und eben jenes Dachskissen //



// Denn Liebe geht immer durch den Magen //
// Obwohl das Foto schon über zwei Wochen alt ist, kann ich sagen, dass ich heute schon wieder Donuts gegessen habe //
// Manchmal muss man in der Mittagspause auch mal etwas weiter fahren, um etwas zu schnabulieren //


// Pro-Tipp: Während der Mittagssonne sollte man keine Ausflüge zum Baumarkt machen //
// Und Midsommar-Wichteln war ja auch noch! //
// Madame Bovary macht mich sehr glücklich //


// Hallo, du wunderschönes selbstgemachtes Pesto mit Ingwer, Walnüssen und Limonen //
// Das, liebe Menschen, sind zwei Erdbeeren von meinem Balkon. Meine Erdbeeren! //
// IKEA Hot Dogs in der Mittagspause. Das Party-Set macht es möglich //


1 Kommentar:

  1. Das sieht nach einem wirklich tollen und eigentlich ziemlich entspannten Monat aus. Ich finde, dass die warmen Tage immer noch lauter Freude und Glück aussehen, auch wenn auch solche Tage manchmal ungewünschte Überraschungen bereithalten.
    Ich finde deinen Dachs einfach nur super. :D

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen