Sonntag, 2. August 2020

Neu im Bücherregal - Die Juli-Bücher 2020

Ein Buch. Im Juli ist ein Buch bei mir neu eingezogen. Und ich weiß, dass mir das niemand glauben wird. Ich glaube es mir ja noch nicht einmal selbst. Hab ich nicht doch irgendeine Großbestellung verschämt direkt ins Bücherregal geräumt, aus den Augen, aus dem Sinn? Nein. Wirklich nicht. Ein einziges Buch ist neu hinzugekommen und irgendwie erfreut es mich auch sehr, dass es genau dieses Buch ist. Passt nämlich auch sehr gut zu mir. 


Warum Lesen. Mindestens 24 Gründe. Herausgegeben und mit einer Nachbemerkung von Katharina Raabe und Frank Wegner. Das glaubt mir jetzt auch wieder niemand, dass das einzige neue Buch im Juli auch noch ein Buch übers Lesen ist. Sehr meta. Erschienen ist das Buch zum 70. Jubiläum des Suhrkamp Verlages und meine Leidenschaft für Verlagsgeschichte und insbesondere Suhrkamp-Geschichte ist wohl hinlänglich bekannt (was für ein schönes Wort). Entdeckt habe ich das Buch unter anderem bei Instagram durch einen Beitrag von Alke, weil dort ein Ausschnitt eines Comics von Nicolas Mahler zu sehen ist und Nicolas Mahler macht ganz fantastische Comics. Außerdem versammeln sich in "Warum Lesen" noch 23 andere Autor*innen, die übers Lesen schreiben, unter anderem Clemens J. Setz, Friederike Mayröcker, Annie Ernaux, Rachel Cusk, Eva Illouz und Jürgen Habermas. Und nun kommt's: Ich hab das Buch natürlich noch nicht gelesen. Bald aber dann. Und dann kann ich euch hoffentlich mindestens 24 Gründe nennen, warum man "Warum Lesen" lesen sollte und warum man überhaupt lesen sollte. Das ist doch ein guter Vorsatz. 

Kommentare:

Livia hat gesagt…

Liebe Marina

Ich war im Juli leider nicht ganz so erfolgreich (gleich zehn Bücher sind bei mir eingezogen, acht davon gebraucht gekauft und zwei aus dem offenen Bücherschrank...), aber immerhin waren alles Wunschlistenbücher oder Reihenfortsetzungen.

Aber zu oft wiederholen sollte ich das nicht, sonst schrumpft der SuB dieses Jahr nicht mehr in den zweistelligen Bereich, obwohl ich mir das ganz fest vorgenommen habe ;-)

Alles Liebe an dich und viel Lesevergnügen für deinen Neuzugang
Livia

Marina hat gesagt…

Ich bin ja mal gespannt, wie es im August weitergeht mit den neuen Büchern. Die sehr niedrige Zahl werd ich sicher nicht halten können ...