Freitag, 9. November 2007

Sag mir - glaubst du an die Liebe?


Ich bin ja mal gespannt wie lange ich noch aus Ärztenliedern zitiere.
Ich möchte kurz mein Leid klagen.
Mein Husten wird immer schlimmer. Ich hab beim husten Schmerzen im ... beim ... äh ... Brustunterkorb? Dort wo wahrscheinlich mein Zwerchfell sitzt. *deut* Ja. Tut weh. Ich habe kurz mit dem Gedanken gespielt, dass es sich hierbei um eine Lungenentzündung handelt, weil in einschlägiger Fachliteratur (*hust* Wikipedia) steht, dass man bei Lungenentzündung Schmerzen beim Husten hat. Aber ich hab kein Fieber. Und ich hatte glaub ich schon mal Lungenentzündung. Ist Lungenentzündung nicht eine der Krankheiten, die man nur einmal im Leben hat? (Vielleicht ist es Lupus ... :ugly: ... wenn wir schon bei schlechten Witzen sind - ich hätte jetzt gerne House als *ACHTUNG.SPARWITZ* Hausarzt ... mei, was haben wir gelacht)
Und wenn wir schon bei Krankengeschichten sind - ich hab mich mal wieder am Papier geschnitten. Ich sollte langsam Gefahrenzuschlag in der Arbeit bekommen.
Jedes verdammte Mal wenn ich längere Zeit mit Papier/Karton zu tun habe, schneide ich mich irgendwann. Und danach seh ich immer aus wie ein Pseudoemotier.
Schrecklich.
Dieses Mal erwischte es mich auch an einer der dämlichsten Stellen (Nein, nicht am Unterarm - ich hab gerade meinen Papa gefragt wie das heißt - Unterarm - jetzt meinte er "Wirst du jetzt auch ein Gruftie?" ... äh? WTF?), an Zeigefinger oberhalb des Fingernagels.
Jetzt versucht doch mal dort ein Pflaster anzubringen ... geht nicht. Und am PC tippen tut auch scheiß weh. Ich hab am Anfang gar nicht gemerkt, dass ich mich mal wieder geschnitten habe. Erst als ich mir den Lieferschein angeguckt habe und die Blutflecken gesehen habe, ist mir aufgefallen, dass da ja was nicht stimmt.
Äh ... ja. Was ich eigentlich schreiben wollte.
Heute kaufte ich mir mal wieder ein Buch. Glücklicherweise nur eins, eigentlich war meine Liste sehr viel länger.
Hesse ~ Siddharta
Ingendaay ~ Warum du mich verlassen hast
Cleave ~ siebte Tod (welches ich sehr empfehlen kann *buchhändler* Sehr lustig. Und ich mag doch eigentlich keine Krimis, aber der ist toll. Der Typ bringt ne Frau um und hat danach Schuldgefühle weil er ihre Katze vorher noch umgebracht hat. :ugly: )
Willemsen ~ Nur zur Ansicht
Irving ~ wilde Geschichte vom Wasserstrinker
Austen ~ Emma
Ja, das alles stand auf meiner Liste. Geworden ist es aber dann schlussendlich Sarah Kuttner (:liebe:) mit Die anstrengende Daueranwesenheit der Gegenwart weil Liebe und ich brauch wieder Liebe und ich brauch wieder Sarah und überhaupt und sowieso. Vorbildfunktion.
Ähm ja.
Bevor ich jetzt noch weiter auf Kuttner eingehe - welches der oben genannten Bücher soll ich mir noch kaufen?
Oder soll ich lieber warten und erstmal vielleicht doch jetzt langsam mal Mann lesen?
Zauberberg oder Buddenbrook?
Austen wäre eigentlich nur dazu da um mir nochmal zu zeigen, dass Austen eigentlich extrem langweilig sein kann.
Obwohl natürlich sehr kultig und so.
Meh.
Hesse ist zum Angeben.
Und weil in dem Buch welches ich gestern zu Ende gelesen habe (Middlesex von Eugendingsda. Dem Autor von den Selbstmord-Schwestern. Tolles Buch. Beide. Middlesex. Und Selbstmord-Schwestern. Middlesex ist vielleicht ein bisschen verwirrend weil er immer zwischen verschiedenen Zeiten und Zeitstufen herumspringt, aber es ist toll und hach und überhaupt) kurz vorkommt. Eigentlich ... sehr, sehr kurz. Aber egal. Hesse. Wurde Siddharta nicht verfilmt? Mit irgendeinem berühmten Schauspieler, der mir gerade nicht einfällt .... äh ... äh ... äh? Whatever.
Willemsen will ich jetzt endlich lesen. Und weil das "Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort" noch so teuer ist (ich red schon wie Kunden - gibt es das noch nicht als Taschenbuch???) und die anderen Bücher mich nicht so interessieren, bliebt nur dieses da. Hm. Hm.
Und von Irving wollte ich eigentlich Gottes Werk und Teufels Beitrag lesen, aber - ich mag das Cover nicht. Ja, das ist der dümmste Grund den es gibt um ein Buch nicht zu lesen. Aber ich mag diesen dämlichen Apfel nicht und in einer anderen Ausgabe gibt es das Buch nicht und auf englisch lese ich es sicher nicht. Punkt. Aus.

So. Zurück zu Sarah.
Wenn ich einmal gross bin, will ich sein wie sie. *fangirlie*
Und ich merke gerade wieder, dass mir LeShow fehlt.
Naja, jetzt hab ich ja wieder ein Buch von ihr und ich möchte sooooo gerne zu einer Lesung von ihr, aber anscheinend mag sie München nicht, weil die nächstliegende Stadt wäre Stuttgart und das ist doch sooooo weit weg.
Jedenfalls möchte ich nun einmal Sarah Kuttner zitieren. Weil toll und so.
Ich erkläre jetzt vorher kurz wie das Buch funktioniert (OMG! Bedienungsanleitung!)
Das sind Kolumnen aus der SZ und dem Musikexpress.
Bis jetzt bin ich erst bei den SZ-Kolumnen.
Und diese bestehen aus Fragen, welche die SZ-Reaktion Sarah Kuttner stellt und Antworten, die Sarah Kuttner gibt. Ich präsentiere nun:
Die Ärzte versuchen sich jetzt auch Solo: Wer macht's besser, Bela B. oder Farin Urlaub?
Nein, ihr werdet mich niemals dazu kriegen, meine beiden Leib- und Magenärzte gegeneinander auszuspielen. Ich mag beide gern, auch wenn sowohl Bela als auch Farin es nicht mehr so oberlustig finden, wenn ich nachts bei ihnen anrufe und frage, ob meine Herzstiche vom Wachstum kommen könnten.
:liebe:
Weil wegen Gerüchte und so.
Ich habe natürlich nicht das Internet durchforstet um herauszufinden ob Sarah und Bela noch zusammen sind. Ich doch nicht. Ich bin doch keine Klatschtante. Also wirklich.
Bei irgendeiner Antwort musste ich schon wieder gefährlich grinsen - im Bus. Sehr dummer Zeitpunkt. Leider weiß ich nicht mehr was es war, tut mir leid.
Und nun werde ich weiter meinem neuen Lieblingshobby frönen (schreibt man das so?):Mir die Lunge aus dem Halse husten. :ugly:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen