Dienstag, 1. März 2011

Reindeer knows way

Um 7 Uhr heimgekommen, geduscht, Wäsche in Waschmaschine gepackt, eingeschlafen, um halb 10 aufgewacht, Wäsche aus Waschmaschine gepackt, in die Uni gegangen, der Finnischstunde gelauscht, in der Mensa gegessen, heim, Wäsche in den Trockner gepackt, geschlafen, Wäsche aus dem Trockner gepackt, Fotos aus Lappland angeguckt und jetzt will ich wieder zurück.



Für den langen Bericht bin ich gerade immer noch zu müde, ausserdem muss ich in einer halben Stunde los zur Abendvorlesung.

Nur in Kürze - es war tolligst. Wunderbar. Das Beste was ich in Finnland gemacht habe so far. Mit den besten Mitlapplandfahrern der Welt. Neue und alte Menschen. Hach. Zauberhaft.
Auch ohne Polarlicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen