Dienstag, 28. April 2009

3 Meter von uns entfernt.

Anscheinend hat Bummelbähnchen meinen Heul- und Motzeintrag gelesen, heute kam sie zwar mit einer Minute Verspätung (aber erfahrene Pendler zählen das ja gar nicht als Verspätung ...), hat es aber noch geschafft rechtzeitig in Augsburg anzukommen, ich bin zu Gleis 6 gespurtet und der IC ist eingefahren. Yay me.

Jetzt würde ich ja gerne sagen, morgen versuchen wir es noch einmal, aber leider, leider, leider fällt morgen Statistik aus, und da die Statistikvorlesung meine einzige Vorlesung morgen ist, heißt das - ich habe frei. Yay me.
Habe mir aber vorgenommen mal das Statistikbuch anzufangen zu lesen. Oh ja. Fleissiges Mehdchen.

Was mich gerade etwas durcheinandergebracht hat.
Ich habe ja neue Schreibtischlampe. Mit Anfassdings. Also anfassen zum einschalten. Nun sitze ich im Moment im Bett und nicht am Schreibtisch. Plötzlich geht die Lampe an, probiert alle drei Dimmstufen durch und schaltet sich wieder aus. Ohne Berührung ... ich habe Angst. Ein wenig.

Muss Vater fragen. Vater muss mich beruhigen. Vater ist Elektriker. Außerdem muss ich ihn fragen ob es normal ist, dass die Steckdose blitzt wenn ich den Stecker vom Laptopladegerät einstecke.

Technik. Muss das so?

Kommentare:

  1. Au ja, schreib dann mal rein, ob das mit dem Steckdosenblitzen normal ist - mir passiert das auch immer mal wieder.

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir auch. :nick:
    Oder tat es zumindest beim alten, ob es beim neuen Laptop auch blitzt, weiß ich gar nicht...

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde Papi heute Abend fragen.


    Wahrscheinlich werden wir dann alle nie wieder eine Steckdose anfassen ...
    Wobei ich gestern auch Hasö gefragt habe (weil Mann) und Hasö meinte das ist relativ normal, das wäre wie bei der Straßenbahn wenn die an den Strom angesteckt wird, dann blitzt es auch leicht.
    Ich will aber keine Straßenbahn in meinem Zimmer.

    AntwortenLöschen
  4. Das Blitzen ist normal. Wie gesagt - Straßenbahnprinzip.

    Und ich will auch eine Anfass-Dimm-Lampe!

    AntwortenLöschen
  5. Sie ist toll. Sie ist gelb. Und ich glaub sie hatte einen männlichen Namen ... :Ugly:

    Und nein sie/er ist nicht von IKEA.

    AntwortenLöschen
  6. Ja ja die liebe Bahn. Bin heute mit dem ICE gefahren, der eigentlich schon längs weg sein sollte um dann nach Pasing via Laim fahren zu müssen. Irgendwie bleiben auch Züge liegen :nerv: Naja, dann muß ich hier auch noch lesen, dass morgen eine gewisse Bloggerin nicht nach Pasing fährt und ich somit alleine fahren muß X-( :schief: Egal hast ja recht! Genieß die freie Zeit. http://aheisele.klamm.de

    AntwortenLöschen
  7. Morgen ist heute. Also. Dings. Heute habe ich frei. Donnerstag bin ich schon wieder bereit um mit dir Zug zu fahren, keine Panik!

    AntwortenLöschen