Freitag, 1. Januar 2016

Bücherliste 2015

Ich bin ein klein wenig stolz auf mich. 70 Bücher habe ich 2015 gelesen - so viele Bücher habe ich noch nie in einem Jahr gelesen. Der Rekord lag bisher bei 66 Büchern im Jahre 2007. Als ich vor knapp einem Monat gemerkt habe, dass ich mich langsam auf diese Marke zubewege, habe ich mir selbst das Ziel gesetzt, mindestens 67 Bücher zu lesen. Die Zahl fand ich dann aber irgendwie nicht so hübsch und deswegen wurden es dann 70 Bücher. 70 Bücher in 12 Monaten bedeutet 5,833333333 Bücher pro Monat. Wann ich das genau geschafft haben soll, weiß ich selber nicht. Vielleicht kann ich diesen Schnitt im neuen Jahr - also jetzt - halten. Vielleicht ist es auch schon ein gutes Zeichen, dass ich wohl heute schon mit dem ersten Buch fertig werde. 

Für alle Listenfreude folgt nun eine Bücherliste. Inklusive Link zu der jeweiligen Rezension. Ich stelle fest - gerade im letzten Monat habe ich fast keine Rezensionen geschrieben, oh weh. Gibt es einen Rezensionswunsch? Pack ich die letzten Bücher einfach wieder in einen Topf? 


Autor Titel Punkte
Andy Weir Der Marsianer 5
Saša Stanišić Vor dem Fest 5
Christopher Isherwood Leb wohl, Berlin 4
Truman Capote Breakfast at Tiffany's 4
Truman Capote Kaltblütig 4
Amy Bloom Wir Glücklichen 3
Elisabeth Dreisbach Cornelia erlebt Oberammergau 1
Alice Herdan-Zuckmayer Das Scheusal 4
Lucy Clarke Der Sommer, in dem es zu schneien begann 2
Clemens Meyer Die Nacht, die Lichter 4
Heinrich Steinfest Das grüne Rollo 5
Joanna Rakoff Lieber Mr. Salinger 3
Ralf Dahrendorf Homo Sociologicus -
Jutta Osinski Einführung in die feministische Literaturwissenschaft -
John von Düffel Vom Wasser 5
Julia Wolf Alles ist jetzt 5
Griese, Hartmut M. Soziale Rolle -
Jo Baker Im Hause Longbourn 3
Sibylle Berg Der Tag, als meine Frau einen Mann fand 4
Gillian Flynn Gone Girl 4
Rebecca Martin Nacktschnecken 3
Zuckmayer, Carl;                Bermann Fischer, Gottfried Briefwechsel - Briefe 1935 - 1977 -
Bermann Fischer, Brigitte Sie schrieben mir oder was aus meinem Poesiealbum wurde -
Bermann Fischer, Gottfried Bedroht - Bewahrt -
Fuchs-Heinritz, Werner; Alexandra König Pierre Bourdieu -
Melanie Raabe Die Falle 4
Ka Hancock Tanz auf Glas 2
Carl Zuckmayer Des Teufels General 4
Bradley Somer Der Tag, an dem der Goldfisch aus dem 27. Stock fiel 5
Alice Herdan-Zuckmayer Die Farm in den grünen Bergen 2
Richard Yates Zeiten des Aufruhrs 4
Ernest Hemingway Der alte Mann und das Meer 4
Wolfgang Herrndorf Tschick 4
Noam Shpancer Der gute Psychologe 2
Mamen Sánchez Die schönste Art, sein Herz zu verlieren 4
Ruth Cerha Bora. Eine Geschichte vom Wind 5
F. Scott Fitzgerald Zärtlich ist die Nacht 4
Colleen Hoover  Weil ich Layken liebe 4
John Green Margos Spuren 3
Jean Prévost Das Salz in der Wunde 4
Sue Monk Kidd Die Erfindung der Flügel 2
Flix Schöne Töchter 5
Rainbow Rowell Eleanor & Park 2
Alice Oseman Solitaire 4
Amy Ewing Das Juwel - Die Gabe 2
Sandra Weihs Das grenzenlose Und 4
Rowan Coleman Zwanzig Zeilen Liebe 3
Pamela Moore Cocktails 5
Péter Gárdos Fieber am Morgen 2
Emily St. John Mandel Das Licht der letzten Tage 5
Christopher Isherwood Praterveilchen 4
Patry Francis Die Schatten von Race Point 2
Jessica Knoll Ich.Bin.So.Glücklich 4
Helen Macdonald H wie Habicht 4
Tommy Jaud Einen Scheiß muss ich 1
Heinz Helle Eigentlich müssten wir tanzen 4
Kiera Cass The heir 2
Raquel J. Palacio Wunder 4
Colleen Hoover  Love and Confess 3
Jasmine Warga Mein Herz und andere schwarze Löcher 2
Simone Lappert Wurfschatten 5
Mary Kay Andrews Mit Liebe gewürzt 1
Marceline Loridan-Ivens Und du bist nicht zurückgekommen 4
Kathrin Weßling Morgen ist es vorbei 5
Jens Wonneberger Goetheallee 4
Sophie Kinsella Finding Audrey 4
Valerie Fritsch Winters Garten 4
F. Scott Fitzgerald Die Straße der Pfirsiche 3
Charlotte Roche Mädchen für alles 2
Paula Hawkins Girl on the train 4

Kommentare:

fraupixel hat gesagt…

Applaus! Das ist echt ein profundes Resümee. :) Wie fandest du "Morgen ist es vorbei"?

Marina hat gesagt…

Dankeschön, dankeschön.
Mir hat "Morgen ist es vorbei" sehr gut gefallen, weil ich Fräulein Weßlings Sprachstil sehr schön fand. Und einem dabei schon irgendwie das Herz gebrochen wird, wenn man mehrere Stories über das Herzbrechen liest.

Anonym hat gesagt…

Was heißen denn die Zahlen daneben?

Marina hat gesagt…

Das ist die Punktewertung (von 1 bis 5, große Punkte sind besser als kleine Punkte), wobei die Punkte immer nur eine situationsbedinge Bewertung sind, manchmal finde ich 5-Punkte-Bücher doch doof.

Cara hat gesagt…

Ich mag diese klare Auflistung! Halbe Sterne/Punkte/Eulen sind ja nix.
Obwohl sich unsere fast komplett unterschiedlich sind (nur drei Überschneidungen), habe ich doch das Gefühl, einen ähnlichen geschmack zu haben. 'Tanz auf Glas' hatte ich als Hörbuch gehört. Dem habe ich auch nur 2 Sterne gegeben. Spannend aber, dass deine Rezension viel positiver klingt!+
Liebe Grüße, Cara

Marina hat gesagt…

Bei "Tanz auf Glas" würde ich in der Retrospektive auch eine negativere Rezension schreiben. Irgendwie war ich da zu nett ...

Cara hat gesagt…

Oh, Respekt, dass du aus meinem Kauderwelsch im letzten Kommentar überhaupt einen Sinn gefunden hast...urks. Ich glaube, bei Hörbüchern ist es da auch ein wenig einfacher, sich schon während des Hörens-Lesens Gedanken über die Bewertung zu machen. Ich habe im Nachhinein auch schon ein paar Mal die Bewertung runtergeschraubt...interessanterweise aber noch nie nach oben!