Dienstag, 10. März 2009

Gravity

Diese unerträgliche Langeweile bringt mich irgendwann noch einmal dem Wahnsinn noch einen Schritt näher.

Natürlich, ja. Ich könnte Dinge tun.

Aber bitte was?

Wenn ich selbst zum lesen zu unmotiviert bin und mir gerade alle Bücher, die ich angefangen habe nicht gefallen und ich Angst habe ein eigentlich gutes Buch jetzt in dieser Phase anzufangen und dann es weglege weil es mir nicht gefällt (Deswegen - Finger weg von den Wohlgesinnten. Das liest du bitte wenn du wirklichwirklichwirklich motiviert bist).
Sportdinge tat ich heute nicht, dafür war ich mit Hasö "shoppen" und leider - leider muss ich sagen, dass er noch zickiger sein kann als ich wenn ich nichts finde ... das ist anstrengend und im Moment mag ich das nicht sehr gerne haben. Anstrengung.

Der dumme Brief der Krankenkasse ist auch noch nicht gekommen, ich kann also morgen nicht nach München fahren, ich hätte heute anrufen können, aber ich habe Angst, ja, Angst, dass die wieder gemein zu mir sind und sagen "Tja, Pech gehabt!".

In 15 Minuten kann ich wenigstens House angucken, das lenkt ab.

Ich möchte gerne ein Abenteuer erleben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

In letzter Zeit kommt es immer wieder zu Problemen beim Absenden der Kommentare. Sollte dein Kommentar nicht direkt sichtbar sein, versuche es noch einmal mit einem Google-Konto oder melde dich bei mir über das Kontaktformular.